1.8. Fachkrankenhäuser / Suchtfachkliniken und Rehabilitationseinrichtungen

In Fachkrankenhäusern werden Menschen mit lebensbedrohlichen und/ oder akuten bzw. schweren chronischen Erkrankungen behandelt. Die hier Genannten sind fachlich spezialisiert in den Bereichen Psychiatrie, Psychosomatik und/ oder Sucht. Die stationäre Behandlung ist dann erforderlich, wenn eine teilstationäre bzw. ambulante Versorgung noch nicht oder temporär nicht mehr ausreichend ist, um den Betroffenen ein selbstbestimmte, würdevolle Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen bzw. wenn die Gesundheit so gefährdet ist, dass ohne stationären Aufenthalt mit bleibenden, schweren Beeinträchtigungen oder gar Tod zu rechnen ist.

In Rehabilitationseinrichtungen werden die Betroffenen in mehrwöchigen Therapien behandelt, um eine nachhaltige Genesung zu fördern. Diese Therapieangebote sind zumeist spezialisierter und mehr auf die persönlichen Umstände der Betroffenen ausgerichtet als dies in Fachkrankenhäusern möglich ist. Die Aufgabe bei der Versorgung von Abhängigkeitserkrankungen besteht vorrangig in einem qualifizierten Entzug in Form eines multimodalen Behandlungskonzeptes. Dazu gehören sowohl die fachärztliche psychiatrisch/psychotherapeutische Behandlung als auch die Einbeziehung psychologischer und psychosozialer Komponenten gemäß der Psychiatrie-Personalverordnung (Psych-PV).

Zu den Aufgabenschwerpunkten der medizinischen Rehabilitation/Entwöhnungsbehandlung gehören die Erhaltung der dauerhaften Abstinenz, die Wiederherstellung der Erwerbstätigkeit, Behebung und Ausgleich körperlicher und psychischer Störungen sowie die Wiedereingliederung in Arbeit und Beschäftigung und die soziale Integration.

1.8.1. Fachkrankenhäuser / Suchtfachkliniken

HELIOS Park-Klinikum Leipzig
Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung
Morawitzstr. 2
04289 Leipzig
Tel.: 0341 - 864 - 0
Fax: 0341 - 864 21 08
E-Mail: info.parkklinikum@helios-kliniken.de
http://www.helios-kliniken.de/klinik/leipzig-park-klinikum.html

Träger: HELIOS Kliniken GmbH
Behandlungsspektrum: Erwachsenenpsychiatrie
- depressiven, bipolaren und schizophrenen Störungen
- exogenen Psychosen
- Demenzen
- Suchterkrankungen (inkl. Entwöhnung/ Rehabilitation)
- Persönlichkeitsstörungen
- Belastungsreaktionen
- neurotischen Störungen
  Kinder- und Jugendpsychiatrie
- ADS/ADHS
- Angststörungen
- Anpassungsstörungen
- depressive Störungen
- dissoziative Störungen (z. B. Autismusformen)
- Drogenabhängigkeit
- Medienabhängigkeit (Internet, soziale Netzwerke, Computerspiele)
- Enkopresis (Kotschmieren)
- Entwicklungsstörungen (z. B. LRS)
- Enuresis (Einnässen am Tage und in der Nacht)
- Essstörungen (z. B. Magersucht, Ess-Brechsucht)
- frühe Interaktionsstörung
- Konversionsstörungen (z. B. Wahnvorstellungen, Halluzinationen)
- Psychosen
- psychosomatische Störungen (z. B. Kopfschmerzen, Schlafstörungen)
- psychische Störungen als Folge organischer und hirnfunktioneller Störungen
- Schulangst und Schulversagen
- Verhaltensstörungen (z. B. aggressives Verhalten, Stehlen, Zündeln)
- Zwangsstörungen
stationäre Angebote: - Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Standort Morawitzer Straße
- Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Standort Morawitzer Straße
- Soteria Klinik Leipzig - Fachklinik für Suchterkrankungen am Standort Morawitzer Straße
- Adaptionseinrichtung der Soteria Klinik Leipzig für Suchtkranke am Standort Ludwig-Erhard-Straße
teilstationäre Angebote: - Tagesklinik der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Standort Morawitzer Straße
- Tagesklinik der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Standort Morawitzer Straße
- drei Kompetenzzentren (Satellitenkliniken) der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Borna, Torgau und Wurzen (mit Außenstelle Grimma) (LK Leipzig und LK Nordsachsen)
ambulante Angebote: - Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie und der Soteria Klinik Leipzig am Standort Morawitzer Straße
- Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Standort Morawitzer Straße
- Betreutes Wohnen der Soteria Klinik Leipzig für Suchtkranke am Standort Ludwig-Erhard-Straße

Städtisches Klinikum„St. Georg„ Leipzig
Krankenhaus der Schwerpunktversorgung
Klinik für Forensische Psychiatrie
Gorbitzer Str. 11
04289 Leipzig
Tel.: 0341 - 865 91 53
Fax: 0341 - 865 91 34
E-Mail: kfp-chefarztsekretariat@sanktgeorg.de
https://www.sanktgeorg.de/medizinische-bereiche/kliniken-abteilungen/forensische-psychiatrie.html

Träger: St. Georg Unternehmensgruppe
Behandlungsspektrum: Erwachsenenpsychiatrie
- Maßregelbehandlung alkohol- und drogenabhängiger Straftäter aus den Landgerichtsbezirken Zwickau, Chemnitz und Leipzig
- spezielles Angebot für suchtkranke Straftäterinnen aus dem gesamten sächsischen Raum
stationäre Angebote: - Klinik für Forensische Psychiatrie am Standort Gorbitzer Straße
ambulante Angebote: - forensische Institutsambulanz am Standort Josephinenstraße

Universitätsklinikum Leipzig AöR
Krankenhaus der Maximalversorgung
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters
Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Postanschrift
Liebigstr. 18 / Haus B
04103 Leipzig
Tel.: 0341 - 97 109 (Klinikum Zentrale - 24h)
und 0341 - 97 245 30 (Erwachsenenpsychiatrie)
und 0341 - 97 240 10 (Kinder- und Jugendpsychiatrie)
und 0341 - 97 188 50 (Psychosomatik)
Fax: 0341 - 97 15 909
und 0341 - 97 245 39 (Erwachsenenpsychiatrie)
und 0341 - 97 240 19 (Kinder- und Jugendpsychiatrie)
und 0341 - 97 188 49 (Psychosomatik)
E-Mail: marie-susan.krause@medizin.uni-leipzig.de (Erwachsenenpsychiatrie) und
Anja.Mueller-Sandner@uniklinik-leipzig.de (Kinder- und Jugendpsychiatrie) und
MB-PSOM-Sekretariat@medizin.uni-leipzig.de (Psychosomatische Medizin)
http://psychiatrie.uniklinikum-leipzig.de/
http://kinderps.uniklinikum-leipzig.de/
http://psychsom.uniklinikum-leipzig.de/

Träger: Universitätsklinikum Leipzig AöR
Behandlungsspektrum: Erwachsenenpsychiatrie
- Angststörungen (Panikstörungen, Agoraphobie, soziale Phobie, generalisierte Angststörungen)
- affektive Störungen
- Depressionen, Anpassungsstörungen
- Essstörungen: Anorexia nervosa, Bulimia nervosa, Binge-Eating-Störung
- Persönlichkeitsstörungen, Borderline-Persönlichkeitsstörung
- Schizophrenie
- somatoforme Störungen
- Traumafolgestörungen
- Zwangsstörungen
- psychische Beschwerden bei vorrangig körperlichen, zumeist chronischen Erkrankungen
- psycho-physiologische Insomnien
- Suchterkrankungen
- Gerontopsychiatrie (inkl. Demenz)
  Kinder- und Jugendpsychiatrie
- Störungen der normalen Entwicklung (motorisch, kognitiv, psychisch, sozial, Kombinationsformen, Teilleistungsstörungen)
- Hyperkinetische Syndrome (ADS, ADHS)
- Regulationsstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter (Fütterstörung , Schreistörung)
- Epilepsien
- Neurotische Störungen (z. B. Ängste, Zwänge)
- Autistische Störungen
- Psychosomatische Störungen (z. B. Neurodermitis, Asthma bronchiale, Enuresis, Enkopresis, Herz-Kreislauf-Störungen, usw.)
- Anorexia nervosa, Bulimia nervosa
- Störungen der emotionalen Entwicklung mit Auswirkung im Sozialverhalten
- Adoleszenzkrisen
- Psychosen (depressive Störungen, manisch-depressive Erkrankungen und Schizophrenien
- suizidales Verhalten
- Spätfolgen entzündlicher ZNS-Erkrankungen (zentrales Nervensystem)
- Spätfolge von Schädel-Hirn-Traumata
- Missbildungen des ZNS (zentrales Nervensystem)
- Stoffwechselstörungen des Gehirns
stationäre Angebote: - Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Semmelweisstraße
- Klinik für Psychiatrie, und Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters am Standort Liebigstraße
- Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Standort Semmelweisstraße
teilstationäre Angebote: - Tagesklinik der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Semmelweisstraße
- Tagesklinik Klinik für Psychiatrie, und Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters am Standort Liebigstraße
- Tagesklinik der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Standort Semmelweisstraße
ambulante Angebote: - Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Semmelweisstraße
- Psychiatrische Institutsambulanz Klinik für Psychiatrie, und Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters am Standort Liebigstraße
- psychosomatische Ambulanz der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Standort Semmelweisstraße

1.8.2. Rehabilitationseinrichtungen

AWO RPK gGmbH
RPK Leipzig
Rehabilitationseinrichtung für psychisch kranke Menschen
Lindenauer Markt 13b
04177 Leipzig
Tel.: 0341 - 46 24 694
Fax: 0341 - 46 24 696
E-Mail: info@rpk-leipzig.de
http://www.awo-sachsenanhalt.de/patienten-und-gesundheit/awo-rpk/standorte/leipzig.html

Behandlungsspektrum: Erwachsenenpsychiatrie
- ambulante medizinische und berufliche Rehabilitation für psychisch kranke Menschen eng verzahnt unter einem Dach
- Eignungsabklärung für psychisch kranke Menschen
- Unterbringung vor Ort in Wohnbereichen möglich

MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig GmbH
Klinik für ambulante Rehabilitation
Bereich Psychosomatik
Käthe-Kollwitz-Str. 6-10
04109 Leipzig
Tel.: 0341 - 25 80 600
Fax: 0341 - 25 80 704
E-Mail: gesundheitszentrum-leipzig@median-kliniken.de
https://www.median-kliniken.de

Träger: MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig GmbH
Behandlungsspektrum: Erwachsenenpsychiatrie
- Depressionen und affektive Störungen
- somatoforme und funktionelle (psychovegetative) Störungen
- chronische Schmerzen
- Angststörungen
- Belastungs- und Anpassungsstörungen als Reaktion auf schwierige oder traumatische Lebensereignisse und -situationen (u.a. Mobbing, Folgen von Burnout)
- psychische Probleme bei der Bewältigung von körperlichen Erkrankungen

Ambulante Rehabilitation Sucht in Suchtberatungs- und -behandlungsstellen (SBB)

Diakonisches Werk Innere Mission Leipzig e. V.
SBB Blaues Kreuz / Ambulante Rehabilitation Sucht
Georg-Schumann-Str. 172
04159 Leipzig
Tel.: 0341 - 92 65 70
Fax: 0341 - 92 65 790
E-Mail: suchtberatung@diakonie-leipzig.de
http://www.diakonie-leipzig.de/beratung-betreuung-suchtberatung-blaues-kreuz.html

Städtisches Klinikum „St. Georg„ Leipzig
Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
Zentrum für Drogenhilfe (ZFD)
SBB „ Alternative I„ / Ambulante Rehabilitation Sucht
Chopinstr. 13
04103 Leipzig
Tel.: 0341 - 91 35 60
Fax: 0341 - 91 35 614
E-Mail: zfdalternative1@sanktgeorg.de

SBB „Alternative II„ / Ambulante Rehabilitation Sucht
Heinrichstr. 18
04317 Leipzig
Tel.: 0341 - 687 06 93
Fax: 0341 - 687 06 98
E-Mail:zfdalternative2@sanktgeorg.de

SBB Grünau / Ambulante Rehabilitation Sucht
Stuttgarter Allee 6
04209 Leipzig
Tel.: 0341 - 42 17 211
Fax: 0341 - 94 69 645
E-Mail: zfdgruenau@sanktgeorg.de

SBB „Känguruh„ / Ambulante Rehabilitation Sucht
Beethovenstr. 21
04107 Leipzig
Tel.: 0341 - 961 80 73
Fax: 0341 - 961 81 06
E-Mail: zfdkaenguruh@sanktgeorg.de

SBB „Regenbogen„ / Ambulante Rehabilitation Sucht
Friesenstr. 8
04177 Leipzig
Tel.: 0341 - 44 42 221
Fax: 0341 - 44 42 211
E-Mail: zfdregenbogen@sanktgeorg.de
http://www.sanktgeorg.de/patienten-besucher/zentrum-fuer-drogenhilfe.html

Suchtzentrum Leipzig gGmbH (SZL)
SBB „Impuls„ / Ambulante Rehabilitation Sucht
Möckernsche Str. 3
04155 Leipzig
Tel.: 0341 - 566 24 24
Fax: 0341 - 566 24 32
E-Mail: impuls@suchtzentrum.de
http://suchtzentrum.de/impuls