Das ambulant betreute Wohnen ist ein mobiler Betreuungsdienst, der die Betreuten in ihrem Wohnumfeld aufsucht. Ziel ist die Weiterentwicklung bzw. die Erhaltung der Fähigkeiten und die Bereitschaft zur größtmöglichen Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.